Gesunde Ernährung für Gewicht-Verlust-Menü für eine Woche

Um das Formular nicht haben, quälen Sie sich mit strengen Diäten, die auch schädigen das Nervensystem und bringt nichts. Um Gewicht zu verlieren und reinigen den Körper ist möglich mit der richtigen Ernährung, die enthält verschiedene und leckere Rezepte. Das Menü dieser Diät ist relativ ausgeglichen, mit der notwendigen Menge an Kalorien, die hilft, um loszuwerden, das überschüssige Gewicht ohne Schaden für die Gesundheit.

Essen für Gewicht-Verlust

Um das Menü, das Sie brauchen, um zu wissen, die Liste der Lebensmittel, die erlaubt sind zu verwenden zum Kochen. Tabelle der zugelassenen Produkte wie folgt:

Samen und Nüsse
Hartweizen pasta
Beeren und Früchte
Milch und Milchprodukte: Naturjoghurt, kefir, sauerrahm, Milch, Käse
Grünen
Brot Mehl
Oliven -, Sonnenblumen-und butter
Gemüse: Karotten, Zwiebeln, Rüben, Kohl, Paprika, Gurken, Tomaten
Pilze
Eier
Fisch: Brasse, Seehecht, Makrele
Fleisch: Huhn, mageres Rindfleisch, Kalbfleisch, Türkei, Herz -, Leber -

Diät für schnellen Gewichtsverlust und Menüs erfunden werden kann, unabhängig oder kopiert aus den voreingestellten Optionen. Über das Menü für den Tag für Gewicht-Verlust:

  • Frühstück: Müsli und Cornflakes, Haferbrei, in Wasser gekocht mit getrockneten Früchten, grüner Tee.
  • Zweites Frühstück: einen Apfel.
  • Mittagessen: eine Dicke Suppe zubereitet mit Brokkoli, Hähnchen, gedünstet, Kompott.
  • Snack: Keks mit Käse und grünen Tee.
  • Abendessen: Hähnchenbrust oder gedünsteter Fisch mit Gemüse, Salat mit Olivenöl gekleidet.

Stellen Sie das gewünschte Menü zur Berechnung der tägliche Kalorien benötigt für Gewicht-Verlust. Es gibt eine große Anzahl von Anwendungen, die Sie tun können, die Berechnung online. Nach einer berechneten Diät, Menge an protein, Kohlenhydraten und Fetten, ist es möglich, zu beginnen zu zeichnen, öffnet sich ein Menü. Um Gewicht zu verlieren, sollten Sie reduzieren Sie Ihre Kalorien um 20% zu der errechneten norm.

Für die Zubereitung des Menüs die richtige Ernährung sollte sich an den folgenden Tipps:

  1. Sie benötigen, um zu bestimmen, die Anzahl der Mahlzeiten, Gewicht-Verlust für die drei Hauptmahlzeiten und zwei snacks. Die meisten kalorischen Mahlzeit – Frühstück oder Mittagessen, das Abendessen ist einfach.
  2. 50% der verbrauchten Kalorien in der früh, zum Beispiel, wenn Sie es wünschen, in den morgen, Sie können Essen, eine süße, die keinen Einfluss auf die Abbildung.
  3. Im Menü sollte so gemacht werden, dass das Intervall zwischen den Mahlzeiten war nicht mehr als 2,5-3 Stunden.
  4. Sie verteilen müssen Proteine, Fette und Kohlenhydrate. In der morgen, sollten Sie den Vorzug geben, um Kohlenhydrate, Fett und kleine Menge an protein. Das Mittagessen sollte bestehen aus komplexen Kohlenhydraten, abends hauptsächlich Eiweiß und Ballaststoffe.

Nicht weniger wichtig ist die richtige Ernährung ist eine Wasserbilanz erforderlich ist, jeden Tag zu trinken, mindestens zwei Liter reines Wasser, das wird, Gewicht zu reduzieren, um loszuwerden, Giftstoffe und machen die Haut elastisch.

Gesundes Frühstück

Frühstück mit der richtigen Ernährung ist eine der wichtigsten Mahlzeiten, die Sie nicht verpassen, denn es liefert Energie und Vitalität für den ganzen Tag. Nicht zu Gedanken über, was Sie für ein ordentliches Frühstück, können Sie fertige Rezepte:

  1. Obst-Quark. Mischen Sie Hüttenkäse mit Joghurt, fügen Sie die Beeren und Früchte, wenn Sie wollen etwas süßes Essen, das Frühstück darf hinzufügen, Honig und Nüsse darüber streuen.
  2. Rührei mit Gemüse. Für das Kochen müssen Sie Peitschen ein ganzes ei und zwei Proteine mit einer kleinen Menge Milch. Gießen Sie in die Pfanne und Abdeckung mit Deckel für ein paar Minuten, bis gekocht bestreuen mit gehackten greens.
  3. Hähnchen-Salat. Gekochtes Huhn unterteilt in Stücke, hacken Sie die Paprika, Tomaten und Hände zu Holen Salat. Saison mit Olivenöl oder sauce mit Joghurt und Senf.

Gesundes Mittagessen

Menüs für Gewicht-Verlust

Mittagessen stattfinden sollte, bei etwa der gleichen Zeit, vorzugsweise zwischen 12 und 3 Uhr nachmittags, weil zu dieser Zeit die Verdauung am aktivsten. Das richtige Mittagessen, der Kaloriengehalt sollte etwa 35% der täglichen Wert. Das richtige Abendessen ist folgende:

  1. Das Mittagessen ist erlaubt starten mit einem Gemüsesäfte wie Tomaten oder Kürbis, die Sie ersetzen können regelmäßige Tee.
  2. Nach einer halben Stunde, Essen Sie Gemüse-Salat, angemacht mit Olivenöl und Balsamico-Essig, die wird nicht zulassen, dass die Nahrungsmittel frisch. Auch bereichern Sie den Geschmack von Ihren Salat mit den Gewürzen, Zitronensaft, Senf, Joghurt oder Soja-sauce – die wichtigste Sache zu wissen, während der gesamten Maßnahme. Salat enthält wenig Kalorien, so dass Sie können Essen, eine große portion. Ballaststoffe helfen nicht nur lang genug, sondern auch reinigen den Darm von Giftstoffen und stagnation.
  3. Mit Gemüse, Salat empfohlen, verbrauchen protein-Produkte: gekocht Rindfleisch, Huhn, Fisch. Wenn das Frühstück Bestand aus Eiweiß, dann das Mittagessen zusammen mit einem Salat serviert Kohlenhydrate (Buchweizen oder pasta Hartweizen).

Gesundes Abendessen Ernährung für Gewicht-Verlust

Abendessen beim abnehmen sollte die leichteste Mahlzeit, sondern Sie zu verweigern, ist streng verboten. Gesundes Abendessen sollte aus einem mix von Gemüse, Kräutern und Salat, serviert mit gekochtem Rindfleisch oder Fisch. Alternativ, in einem Salat, können Sie Thunfisch in Stücke schneiden und mit Olivenöl beträufeln.

Wenn nach 9 Uhr gab es ein Gefühl des Hungers, es ist zulässig, zu trinken ein Glas Buttermilch.

Trennkost-Diät für Gewicht-Verlust-Menü für eine Woche

Trennung der macht praktisch unterscheidet sich nicht von der richtigen Ernährung, sondern hat seine eigenen Nuancen. Die Trennung von macht liegt in der Auswahl der Produkte in eine food-Aufnahme der kompatiblen Gruppen. Diese Nahrung zeichnet sich durch Einfachheit, einfache Zubereitung, hohe Qualität der Speisen, der während der aktiven Gewicht-Verlust. Diese Kraft bestreitet die Kombination von Proteinen mit Kohlenhydraten, Proteinen, Fetten und Kohlenhydraten sind erlaubt, zu kombinieren, nur mit neutralen Produkten (Gemüse, Grünzeug).

Separate Speisekarte für die Woche sieht wie folgt aus:

Montag

Das Frühstück sollte Reich an Kohlenhydraten, so ist es notwendig, neben Müsli mit Obst. Mittagessen umfassen sollte, Eiweiße und Neutrale Lebensmittel, wie: gekochte Hühnerbrust mit Gemüse, Salat ohne öl. Zum Abendessen perfekt gedünstetes Gemüse mit pasta Hartweizen.

Dienstag

Frühstück: Omelette mit gehacktem Gemüse, grüner Tee. Mittagessen: Gemüsesuppe mit Erbsen. Abendessen: Fisch und gedünstetes Gemüse.

Umgebung

Frühstück: Haferflocken auf dem Wasser, Birne. Mittagessen: Hähnchenbrust, gebacken mit Gemüse (Tomaten, Paprika), mayonnaise verwendet wird anstelle des natürlichen Joghurt. Abendessen: Thunfisch-Salat und Salat.

Donnerstag

Frühstück: Bratapfel mit Quark und Zimt. Mittagessen: Gemüse-Salat mit Scheiben von gekochtem Rindfleisch. Abendessen: gedünstetes Gemüse, durch 1-1,5 Stunden trinken Sie ein Glas Joghurt.

Freitag

Frühstück: Obst-Salat, angemacht mit Natur-Joghurt. Mittagessen: Gemüsesuppe ohne Kartoffeln mit einem Stück gekochtem Fleisch. Abendessen: Gemüse mit Meeresfrüchte.

Samstag

Frühstück: ein sandwich-Kekse und Quark. Mittagessen: pasta mit Gemüse-mix. Abendessen: Gemüse mit Pilzen, gekocht in den Ofen.

Sonntag

An diesem Tag können Sie tun, Fasten, einen Tag Essen nur Gemüse oder Obst.

Wenn Sie das Menü selbst zusammengestellt, sollten Sie die Verwendung von Tabellen eine separate Stromversorgung.

Beispiele für die richtige Ernährung für Gewicht-Verlust für eine Woche

Richtige Ernährung, Gewicht zu verlieren, kann auf eine separate Einspeisung. Die Kombination von Kohlenhydraten mit Eiweiß, den Prozess der Gewicht-Verlust wird mehr. Für die richtige Ernährung, Sie können Menüs für die Woche:

Montag

Frühstück: Apfel gebacken mit Zimt, Honig und Nüssen.

Mittagessen: Suppe aus Gemüse mit low-fat sour cream und Apfel-Kompott.

Nachmittags-snack: eine Handvoll getrocknete Früchte.

Abendessen: Kartoffeln unter die Käse-Kruste, Gemüse-mix und Saft.

Dienstag

Frühstück: ein sandwich-Brot mit einem Löffel Honig, Birne, Tee mit Zitrone.

Mittagessen: Gemüsesuppe, Obstsalat, Tee.

Nachmittags-snack: ein Glas kefir oder Naturjoghurt, Banane.

Abendessen: geschnetzeltes Hähnchenbrustfilet, gebraten in Kräuterbutter, gedünstetes Gemüse, Kompott.

Umgebung

gesunde Ernährung

Frühstück: Omelette aus zwei Eiern, Gemüse, Tomaten-Saft.

Mittagessen: - Salat Mischung aus Weißkohl und Paprika, Hühnerbrühe mit Hühnerfleisch.

Nachmittags-snack: Obst.

Abendessen: Fisch mit Kartoffelbrei und Tee.

Donnerstag

Frühstück: Haferflocken mit Milch und getrockneten Früchten, grüner Tee.

Mittagessen: Gemüse-mix, gedünsteter Fisch, Tomaten-Saft.

Snack am Nachmittag: Tasse Joghurt mit Beeren.

Abendessen: risotto mit Pilzen, Karotten-Kohl-Salat, der Saft aus den Beeren.

Freitag

Frühstück: Hüttenkäse mit einem Löffel Marmelade, grünen Tee.

Mittagessen: eine Scheibe Brot mit gedünsteter Fisch mix mit Gemüse, Kompott.

Nachmittags-snack: Apfel, gekochtes ei.

Abendessen: Auflauf von low-fat cottage Käse, in Scheiben geschnitten Obst, ein paar Scheiben Käse.

Samstag

Frühstück: Müsli mit Milch und Beeren.

Mittagessen: Suppe aus Kohl, Geflügel, gedünstet, Salat von grünem Gemüse, Kompott.

Nachmittags-snack: Kekse mit Tee.

Abendessen: Hirsebrei, Gemüse-Salat, Tomaten-Saft.

Sonntag

Frühstück: ein Glas Milch, Pfannkuchen mit Himbeer-Marmelade.

Mittagessen: Gemüse-mix, Suppe mit Pilzen und Kekse, Saft.

Nachmittags-snack: Obst, ein Topf von Käse.

Abendessen: Gemüse mit gebackenem Fisch, Tomaten-Saft.

Solch eine Diät, die Reich an Nährstoffen und Vitaminen, die Einhaltung des Menü können Sie loszuwerden, übergewicht, reinigt den Körper von Toxinen und toxischen Substanzen zu beschleunigen den Stoffwechsel.