Gewichtsverlust durch Wasser

Haben Sie schon einmal eine Diät für faule? Es stellt sich heraus, dass für die Gewichtsabnahme nicht unbedingt hunger, Essen den ganzen Tag nur ein Produkt, oder der Auspuff selber mal training in der Turnhalle, während Sie akribisch Kalorien zu zählen.

Das Geheimnis der Wirksamkeit

Wasser für weight loss

Es lohnt sich zu erwähnen, dass die Vorteile von Wasser für weight loss nicht erfunden Umstand, dessen Bedeutung aufgeblasen wird, durch die Ernährungswissenschaftler. Es ist eine wissenschaftlich erwiesene Tatsache, bestätigt durch viele Labor-tests, bei denen es wurde festgestellt, dass regelmäßiger und starker Alkoholkonsum auf den Organismus ist sehr wichtig für Gewicht-Verlust-Prozess:

  • beschleunigt den Stoffwechsel um 20 %, was dazu führt, Abbau von Fetten, und nicht Sie liegend in reserve;
  • sättigt den Körper mit verschiedenen Mineralien in dem Wasser enthalten sind und eine aktive Rolle im Stoffwechsel: Kalzium, Kalium, magnesium, Eisen, Zink, Fluorid, Natrium, etc.;
  • verringert den hunger: Essen wollte — trinken Sie die heilende Flüssigkeit und dehnen sich, ohne zu Essen viel mehr, so dass übermäßiges Essen in den Prozess der Gewichtsabnahme, die Sie genau sicher;
  • Glas, Alkohol konsumiert kurz vor einer Mahlzeit verringert sich die Anzahl der Portionen, die eine person in der Lage zu Essen, immer noch auf einem vollen Magen, deshalb ist die Kalorienzufuhr reduziert sich automatisch;
  • häufiges Wasserlassen (vor allem in den ersten Tagen so Wasser Diät), und mit dem Urin aus dem Körper, so dass Sie die unnötigen Salze, Gifte und Karzinogene, die bleiben konnte, auf den Körper, was zu unangenehmen Falten;
  • macht Sie fühlen sich gut, die war praktisch unvereinbar mit dem Konzept der Diät: mit dieser Methode wird der Gewichtsverlust Sie werden nicht das Gefühl, keine reduzierte Leistung und Aufmerksamkeit, oder Reizbarkeit, die charakteristisch für nahezu alle die hunger haben;
  • der Körper fühlt, dass es stellen Feuchtigkeit in ausreichender Menge und nicht mehr zu halten Flüssigkeiten in den Geweben, bzw., Schwellungen verschwinden, die einen festen Prozentsatz des übergewichts.

Hinsichtlich der Nutzung von Wasser

Die richtige Verwendung von Wasser für Gewicht-Verlust-Garantie, am Ende, nicht nur bis zu 5 kg Gewichtsverlust in einem Monat, aber als ein netter bonus — die Stärkung der Immunität und Gesundheit. Aber solche Ergebnisse können nur erreicht werden durch die Einhaltung bestimmter Regeln. Sie können zum Beispiel in einer Sitzung zu trinken, die empfohlene tägliche Dosis der Flüssigkeit. Oder sogar ersetzen Diät.

hinsichtlich der Verwendung des Wassers für weight loss

Die Anzahl

Wir alle wissen, dass, wenn Sie Gewicht verlieren müssen Sie viel Wasser trinken, sondern eine bestimmte Anzahl in verschiedenen Quellen ist nicht das gleiche. Betrachten Sie im detail die verschiedenen Optionen.

  • 40 ml pro kg Körpergewicht

Diese zahlen können oft auf dem Internet gefunden werden. Auf der einen Seite begeistern Sie Vertrauen, weil, wirklich, es ist ein Unterschied, wenn Sie Gewicht verlieren wollen Mädchen mit einem Gewicht von 70 kg und 120 kg. Natürlich, die empfohlene Menge an Flüssigkeiten, die Sie trinken sollten, werden im Verhältnis Ihrer Optionen. Es ist aber notwendig, um einfache Berechnungen (40 ml pro 120 kg Gewicht = 4 800 ml = 4,8 l), so wird sofort klar, dass die Art und Weise die Dinge nicht. Dieser Betrag wird nicht dazu führen, Gewichtsverlust und übermäßiger Feuchtigkeit und weiteren Krankenhausaufenthalt. So suchen Sie nach anderen Indikatoren.

  • 1,5-2,5 Liter

Diese Figuren finden sich in den meisten Quellen. Die Obere Grenze ist definiert präzise genug, als 3 Liter pro Tag für Gewicht-Verlust — leisten können, dass nur sehr übergewichtige Menschen (mit den gleichen 120 kg) und dann nur mit Erlaubnis von Ihrem persönlichen Ernährungsberater. 2,5 Liter ist etwa 12 Gläser von 200 ml. Und immer noch, sogar für Gewicht-Verlust ist eine Menge Wasser für die erste Zeit.

Wenn ein Wasserfall ist zu scharf, der Körper wird sehr schwierig sein, damit umzugehen. Auf die Toilette laufen jede halbe Stunde, die Harnwege und die Nieren können nicht widerstehen, diesen Druck, übelkeit und Beschwerden im Magen, und am nächsten morgen werden Sie aufwachen mit schrecklichen Schwellungen. Wir beginnen also mit 1,5 Liter, d.h. 7-8 Gläser pro Tag.

Modus

Zu trinken Wasser dazu beigetragen, den Gewichtsverlust und nicht die Bildung von ödemen, ist es notwendig, eine Normalisierung der mode. Es wird davon abhängen, auf die Anzahl der Mahlzeiten und die Menge an Flüssigkeit, an der Sie gestoppt. Die ersten zwei Regelungen, die davon ausgehen, dass die Ernährung nicht geändert. So können Sie weiterhin Essen, Fett -, Mehl-Produkte, sweet und alle die übrigen ohne Kalorienzählen.

Dies ist die Diät für den faulen. Aber wenn der Prozess der Gewichtsabnahme von 4 kg pro Monat für Sie — nicht so, wie Sie mehr tun wollen, beachten Sie die Dritte option.

  • 2,5 Liter

Wenn es 2,5 Liter, Sie sehen, in welchem Modus erhalten Sie zu trinken: 07.00 Uhr, Pause, 09.00, 10.00, 11.00, 12.00, 13.00, Pause, 15.00, 16.00, 17.00, 18.00, Mittagspause, 20.00 Uhr, 21.00 Uhr (08.00 — dichten-Frühstück, 14.00 Uhr — warmes Mittagessen, 19.00 — light-dinner). Dh diese empfohlenen standard passt in das regime der drei Mahlzeiten am Tag.

  • 1,5 Liter

Der empfohlene Modus für diejenigen, die begann mit Mindestmenge von 1,5 Litern, kann wie folgt sein: 07.00 Uhr, Pause, 09.00, 10.00, 12.00, 13.00,Mittagspause, 15.00, 16.00 Uhr Pause 18.00 Uhr (08.00 — dichten Frühstück, 11.00 Uhr — Mittagessen-Obst, 14.00 Uhr — warmes Mittagessen 15.00 — protein-snack, 19.00 — light-dinner). Sobald Sie das Gefühl, dass Sie sind weniger wahrscheinlich, auf die Toilette zu gehen (in der Regel 1-1. 5 Wochen), können Sie fügen Sie 1 Tasse in 3-4 Tagen und erreichen die Ebene von 2,5 Liter. Über dieser Leiste zu springen ist nicht notwendig.

  • Fasten Tag

Ein paar mal im Monat (2-3 mal mehr) empfehlen Ernährungswissenschaftler zu arrangieren Fastentage auf dem Wasser, die Ihnen erlauben, um zurückzusetzen (Warnung!) bis zu 2 kg pro Tag. Jedoch, Sie müssen sehr vorsichtig sein, weil die empfohlene Dosierung liegt bei 3,5 — 4 Liter.

Nehmen müssen, facettiertes Glas mit einem Volumen von 250 ml und starten Sie die Regelung auf 6.00 bis 22.00 Uhr zu benutzen, den letzten Teil. Anstelle von Hauptmahlzeiten (8.00, 14.00 und 19.00 Uhr), es wird empfohlen, zu trinken ein Glas entweder heißen grünen Tee mit Milch, oder Joghurt, oder frisch gepressten Saft. Die Möglichkeit zu Essen und 1 grüner Apfel. Machen Sie sich bereit für ein starkes Gefühl von hunger und große Lust etwas leckeres zu Essen am Ende des Tages.

Langsam Gewicht Verlust, Wasser ist sicherer, aber nicht so effektiv. Die Fastentage geben eine große Wirkung, aber keine Konsequenzen für die Gesundheit und birgt die rasche Rückkehr des verlorenen Kilos wieder. Also die Wirkungsweise dieser ungewöhnlichen Diät zu wählen, es ist nur Sie.

Temperatur

Es gibt Streit darüber, was sollte die Temperatur von Wasser, das Sie trinken wollen, als ein Mittel zur Gewichtsreduktion. Hier können Sie wählen Sie eine option auf der Grundlage der folgenden Merkmale:

  • wenn Sie trinken heißes Wasser, Sie bereiten den Verdauungstrakt auf die Nahrungsaufnahme und die Erhöhung der Stoffwechsel, aber es ist kontraindiziert bei Problemen mit dem Magen-Darm-Trakt;
  • Flüssigkeit bei Raumtemperatur ist gut, dass wird nicht dazu führen, Unannehmlichkeiten und ist nicht voll mit Beschwerden;
  • kalt-empfohlen für die Gewichtsabnahme, weil seine Heizung im inneren des Körpers ist Verschwendete Energie;
  • aber am besten von allen, aus der Sicht von Ernährungswissenschaftlern, trinken Wasser warm für weight loss wie seine Temperatur ist ausreichend, um die Geschwindigkeit der Stoffwechselprozesse und es ist angenehm, an den Wänden des Darms, ohne dass Sie Reizungen.

Was sollte das Wasser

  1. Kochen ist nicht empfohlen, da ein hohes Maß an suizidalen Handlungen auf einige nützliche Eigenschaften von Wasser als ein Mittel zur Gewichtsabnahme, aber wenn Sie zusätzlich zu Wasser, wird es keine mehr geben, klar, es sollte gekocht werden.
  2. Schmelzen Wasser ist eine gute Wahl für Gewichtsverlust, weil die Veränderungen nach dem Prozess des Einfrierens seiner Struktur auf der molekularen Ebene und das Ergebnis ist besser durch den Körper absorbiert.
  3. Destilliert ist eine vollkommen akzeptable Art und Weise, Gewicht zu verlieren, es ist Wasser unterzogen, um ein Filtersystem, unschädlich für die Gesundheit selbst in Abwesenheit der Kochen, D. H. Sie behält Ihren positiven Eigenschaften.
  4. Wasser ist ausgeschlossen.
  5. Mit verschiedenen Zusätzen (Zitrone, Honig, Zimt, etc.) erwirbt das brennen Eigenschaften und beschleunigt den Prozess der Gewichtsabnahme.

Wenn Sie zu faul sind, um alle Arten von Fett zu verbrennen Nahrungsergänzungsmittel, und eine Auswahl von Rezepten trinken Sie regelmäßig Wasser, um Gewicht-Verlust-eingedenk über die Dauer dieses Prozesses. Wenn Sie noch schneller Ergebnisse, als 4 kg in einem Monat suchen Sie nach Produkten, die verwendet werden, um wunderbare Lösungen, fördern erstaunliche Gewicht Verlust.

Rezepte

Zu Gewichtsverlust mit Wasser geholfen hat, gute Ergebnisse zu erzielen, ist es möglich, zur Vorbereitung von Lösungen für die Produkte bekannt, die in der Diätetik. Sie entwickeln die gesamte Ernährung, wie Sie effizient zu unterdrücken hunger, erhöhen den Stoffwechsel und maximieren die Verbrennung von Fettreserven.

  • Mit Wasserstoffperoxid

Die Zusicherungen von Professor Neumyvakina, Wasser mit Wasserstoffperoxid erlaubt es ihm, nicht nur, um loszuwerden, zusätzliche Pfunde, aber zusätzlich hat geheilt Arteriosklerose, hat die Aktivität des Gehirns und Herz-Funktion. Es bereichert das Blut und die Organe mehr Sauerstoff, regt den Abbau von Fetten.

Für die Gewichtsabnahme verwendet der Apotheke 3 % ige Lösung. Dosierung: lösen Sie 1 Tropfen in 3 Esslöffel Wasser, trinken Sie 30 Minuten vor dem Essen oder 2 Stunden später, zweimal am Tag. Aber jeden Tag müssen Sie erhöhen die Dosis von 1 Tropfen. Die Gewicht-Verlust-rate nicht mehr als 10 Tage. Aber der Professor empfiehlt dringend, es zu unterlassen in dieser Zeit von schlechten Gewohnheiten zu respektieren, die Tag und körperlich aktiv werden.

Vor der Verwendung solch einer speziellen Lösung innen sollten sich mit den ärzten, denn die Folgen können gravierend sein.

  • Zimt

Für die Gewichtsabnahme empfohlen ein köstliches, belebendes Wasser mit Zimt. Teelöffel Pulver aufgelöst in einem Glas Wasser bei Raumtemperatur (möglichst aufgetaut). Die Besonderheit an diesem Rezept ist, dass das Getränk sollte gründlich gerührt für mindestens 3 Minuten, um eine gesättigte Lösung. Eine halbe Stunde darauf bestehen, dann können Sie trinken, aber nicht zu rütteln. Je nach Geschmack, wir können auch andere Fettverbrennung Lebensmittel: Zitrone-Keil, ein Teelöffel Honig oder geriebenen Ingwer.

  • Mit soda

Bedrohung für den Verdauungstrakt, aber sehr wirksam gegen die Maßlosigkeit, es ist nicht notwendig, Gewicht Abhilfe ist Wasser mit Backpulver zur Gewichtsabnahme. Seine Verwendung erfordert die Vorherige Beratung von einem Fachmann, sonst können Sie brennen zarten und empfindlichen Magen-Futter.

In einem Glas mit warmem Wasser auflösen, eine Prise Backpulver. Wenn innerhalb von 3-4 Tagen keine Beschwerden, erhöhen Sie nicht die Menge an Pulver 1/5 Teelöffel, nach ein paar Tagen — etc 2/5 Maximale Dosis beträgt eine halbe Teelöffel pro Tasse. Trinken Sie einmal am Tag für 2-3 Wochen und genau zu überwachen den Zustand seines Körpers.

  • Mit Apple Apfelessig

Für ein Glas Leitungswasser (dieses ist zwingend) zu nehmen, den Honig und Apfelessig zu gleichen Anteilen (auf einem Teelöffel). Trinken auf nüchternen Magen kurz vor einer Mahlzeit mal am Tag. Es sollte angemerkt werden, dass Wasser mit Essig reizt den Darm, so dass es keine Probleme in seiner Arbeit sind die Kontraindikationen für die Verwendung dieser Lösung als ein Mittel zur Gewichtsreduktion.

  • Haferflocken

Gute Effizienz und Abwesenheit von Kontraindikationen verschiedenen Hafer-Wasser, das Ihnen erlaubt, schnell und einfach Gewicht zu verlieren. Allerdings, die Vorbereitung erfordert Zeit und Mühe. 300 gr Haferflocken Gießen Sie 1,5 Liter kaltem Wasser. Zum Kochen bringen. Lassen Sie für 4 Stunden an einem warmen Platz unter der Haube. Abtropfen lassen. Fügen Sie die Hälfte der gehackten Zitrone und einem Esslöffel Honig. Trinken Sie 4-mal am Tag für eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten.

  • Salz

Wenn die Ursache des Problems ist die Verletzung der Wasser-Salz-Gleichgewicht im Körper, um mit diesem problem fertig ist Salzwasser. Anwendung Schaltung — wie in einem normalen Wasser-Diät. Nur in diesem Glas Flüssigkeit 2 g Salz. Salzwasser Zusammensetzung ähnlich dem menschlichen Blut und die Lymphe, daher hat positive Auswirkungen auf viele Systeme, die auf den Stoffwechsel.

  • Ingwer mit Wasser

10 G gehackten Ingwer, Gießen Sie kochendes Wasser in eine Thermoskanne 0,5 l, Lassen Sie für ein paar Stunden. Zu akzeptieren warm auf nüchternen Magen. Die schlankmachende Wirkung verstärkt werden kann, mit einem Keil von Zitrone, ein Bund Minze, eine Prise Vanille, ein Teelöffel Honig oder Körner von Kardamom.

  • Reis

Eine Tasse Reis waschen, Gießen Sie einen liter Wasser. Kochen, bis Sie weich auf mittlerer Hitze. Abtropfen lassen. Wenn Sie trinken sehr hart sind, können Sie leicht mit Salz. Ernährungswissenschaftler sagen, dass das Reis-Wasser in einem Volumen von 200 ml können Sie ersetzen ein ganzes Abendessen. Solch eine Diät wird weithin praktiziert und liefert gute Ergebnisse.

  • Gurke

In vielen Ländern Wasser mit Gurke ist der name der Ernährungswissenschaftlerin Cynthia Sassi, die entwickelt hat dieses Rezept für einen leckeren cocktail. Grind in einen Mixer geben, mit einer geschälten Zitrone und Gurke mittlerer Größe, 20 G Ingwer, 10 Blätter Minze. Komprimieren, um die Leistung von dem Saft. Gießen Sie 2 Liter Mineralwasser bei Raumtemperatur. Eng decken, lassen Sie über Nacht in den Kühlschrank stellen. Trinken Sie die zubereitete portion, die kleine Dosen während des folgenden Tages. Der Kurs ist nicht weniger als 2 Wochen.

  • Knoblauch

Wenn es keine Probleme mit Magen-Gewicht-Verlust-Wasser mit Knoblauch. Für seine Vorbereitung ist es erforderlich, fügen Sie 200 ml stilles Wasser 3 zerdrückte Knoblauchzehen. Trinken auf leeren Magen am morgen und am Abend.

  • Obst

Sehr leckere Frucht-Wasser, die kann auch verwendet werden als Mittel für die Gewichtsabnahme. Obst, in Scheiben schneiden und die Scheiben auf dem Grund lag, liter Krüge (2-3 Früchte), zerknittert und gefüllt mit Mineralwasser. Zum Kochen nehmen die Zitronen, Limetten, Orangen. Citrus — Champions in die Fettverbrennung.

  • Mit Zitrone

Rezept No. 1. In einem Glas mit heißem Wasser eine Scheibe Zitrone, Abdeckung und lassen für eine halbe Stunde. Trinken auf nüchternen Magen, vorzugsweise in den morgen.

Rezept № 2. Gehackte Zitrone (ganze, gut gespült) mit der Schale, fügen 200 ml warmes Wasser. Essen vier mal pro Tag zwischen den Mahlzeiten.

06.08.2018