10 REGELN DER GEWICHTSVERLUST MIT HILFE VON WASSER UND WIE WASSER ZU TRINKEN, UM GEWICHT ZU VERLIEREN?

Wasser

Ist es möglich, Gewicht zu verlieren, indem Sie mit klarem Wasser? Separate im Gegensatz zu skeptischen Meinungen – ja! Gewicht zu verlieren und Aufrechterhaltung eines gesunden Körpergewichts hängt von der Menge, Häufigkeit und Qualität der fluid-Verbrauch.

Nach den Regeln der Wasser-Diät können Sie verlieren überschüssige Zentimeter, und in der gleichen Zeit und verbessern Sie Ihre Gesundheit — es sei denn, natürlich, nicht zu missbrauchen Wasser, weil es mit 5 Liter Wasser einen Tag, der nicht nur verwenden, fügen Sie nicht, aber waschen Sie Ihren Körper von wohltuenden Mineralien.

Regeln

  • Wie viel zu trinken? Die Durchschnittliche Menge von Wasser, täglich 1,5 bis 2,5 Liter. Der Tagessatz entspricht 30-40 mg Wasser/1 kg Körpergewicht. Obwohl ideal ist diese Figur wohl am besten in der Lage, um zu bestimmen, persönlichen Ernährungsberater. Übertreiben Sie nicht das Wasser! Es ist naiv zu glauben, dass 4-6 Liter pro Tag zwei mal schneller werden Sie schlank fee (ach, es gibt solche Fälle). Achten Sie auf Ihre Leber, und den ganzen Körper.
  • Welche Art von Wasser zu verwenden? In der oben genannten Menge an Flüssigkeit nur Wasser. Säfte, Kaffee/Tee und andere Getränke separat. Kaffee ist in der Regel ein separates Gespräch – es entwässert den Körper. Daher, für jede Tasse Kaffee, fügen Sie ein Glas Wasser. Und die zuckerhaltigen Getränke versuchen, ausschließen aus der Nahrung.Mit Bezug auf die Arten des Wassers, für die "Ernährung" können Sie nehmen die Schmelze mit Wasser, gekocht, heilende mineral ohne gas, aber auch Wasser mit Zusätzen (Zitrone, Minze, Zimt, Honig, etc.). Schneiden nach unten auf kohlensäurehaltige Getränke, einschließlich Wasser. Alkoholfreie Getränke sind einfach schlecht, und in das glitzernde Wasser, Salz, nicht förderlich für den Prozess der Gewicht zu verlieren.
  • Wasser-Fasten – eine der wichtigsten Regeln. Sobald Sie sprang aus dem Bett und zog Hausschuhe, läuft sofort ins Bad, um sich die Zähne zu putzen und in der Küche Wasser trinken. Hetzen Sie nicht, sich schieben, toast, Haferflocken oder Eiern und Speck. Zuerst Wasser! Auf nüchternen Magen ein Glas Wasser mit Raumtemperatur, mit einem Teelöffel Honig oder die Zugabe von ein paar Tropfen Zitronensaft. Und nur dann sein Unternehmen.
  • Erlässt Sie eine gute Gewohnheit – trinken Sie ein Glas (Tasse) Wasser eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten. Auf diese Weise werden Sie den Appetit zu reduzieren und beruhigen den Magen, auf die Vorteile für die Magen-Darm-Trakt und kann nicht sprechen. Aber Sie zu waschen unten, Mittag - /Abendessen, Wasser sollte nicht sein – nicht brechen die Verdauung. Sie können trinken und nach 1-2 Stunden nach einer Kohlenhydrat-Mahlzeit und 3-4 – nach protein.
  • Das Wasser muss extrem rein – keine Verunreinigungen und Geruch. Uhr für seine Qualität.
  • SIP – keine überlastung der Leber, mit den Nieren. Es ist eine illusion, ist schnell "gesaugt" Flasche Wasser sofort Durst. Im Gegenteil, je langsamer Sie trinken, desto schneller nachlässt Durst. Die beste option ist, um zu trinken durch einen Strohhalm.
  • Ihr job besteht darin, die langen Stunden der Uhr am computer? So alle 15 Minuten abgelenkt für ein paar Schlucke Wasser. So können Sie die Kontrolle über Ihren hunger, und verwechseln Sie es nicht mit Durst.
  • Trinken Sie nur Wasser bei Raumtemperatur. Zuerst das kalte Wasser wird nicht absorbiert im Verdauungstrakt, sondern einfach nur "vorbeifliegt". Zweitens, es regt den hunger. Während die warmen Wasser stillt den hunger, beruhigt den Magen und ist in der Regel positiv auf den Verdauungstrakt.
  • Wenn Mahlzeit weit, aber es ist Leidenschaft, wie Sie wollen, trinken Sie ein Glas Wasser – kid Magen. Und, natürlich, Fette, stärkehaltige Lebensmittel und Süßigkeiten. Es ist sinnlos zu warten, für das Ergebnis von Wasser "Diät", wenn nach einem Glas Wasser zu begegnen, wird der Kuchen mit Kirschen, Schüsseln Salat und das gebratene Huhn.
  • Trinken Sie kein Wasser aus Plastik – nur Glas, regelmäßig und in kleinen Portionen.

Und wünschen für die Straße... Wasser Diät – es ist nicht wirklich eine Diät überhaupt, aber nur ein paar Regeln, die helfen, die Rückkehr zu Ihrem normalen Gewicht. Also nicht Haare raufen, beißen Sie Ihre Lippen, und leiden unter "schwere Kost".

Nehmen Sie alles mit einem lächeln, und das Ergebnis wird sehr bald erscheinen. Und um Gewicht zu verlieren war ein angenehmer, sich in die ästhetik des Prozesses – kaufen, schöne Gläser für Wasser und erstellen Sie Ihre eigene tradition. Zum Beispiel, in einem Stuhl auf die Geräusche der Natur aus dem radio, mit Frucht Maske auf Ihrem Gesicht.