Was nicht zu Essen, wenn Gewicht zu verlieren? Die richtige Ernährung für Gewicht-Verlust

Derzeit, fast jede Dame hat alle Anstrengungen unternommen, um sicherzustellen, dass Ihre Figur war schlank. Erfüllen die Parameter von 90 x 60 x 90 ist heutzutage sehr modisch daher, Jungen Damen (und nicht nur) wird heimgesucht von der Frage des was nicht zu Essen, wenn Gewicht zu verlieren.

Natürlich, der Wunsch, um loszuwerden, das überschüssige Gewicht, ist lobenswert, aber es ist nicht notwendig, diese quest zu überreagieren. Viele Mädels, die durch eine änderung Ihrer Ernährung und absetzen 5-6 Pfunde, nicht zu stoppen und fortfahren, um Gewicht zu verlieren und Gewicht zu verlieren. Am Ende geben Sie die Netzwerk - "heimtückische Pathologie namens Magersucht". Denken Sie daran, dass alle sein sollte, die Maßnahme.

Natürlich, diejenigen, die immer wieder saß über verschiedene Diäten, bewusst, was nicht zu Essen, wenn Gewicht zu verlieren. Jedoch auch Sie nicht verstehen, dass, wenn der Körper benötigt Sprite" oder Bratkartoffeln, zu berauben, diese Küche sollte es nicht sein. Die Hauptsache ist nicht, Sie zu Essen oft und in großen Mengen. Sie müssen verstehen, dass ein Mann braucht, um das Essen genießen.

Die Liste der Verbotenen Lebensmittel

Allerdings, wenn die situation ist extrem schlecht, und die junge Frau ist ein" zwei Dutzend Pfunde, dann natürlich Sie müssen zuerst streng zu befolgen, was nicht zu Essen, wenn Gewicht zu verlieren, und zu jedem sandwich mit butter kann keine Rede sein.

Für niemanden nicht das Geheimnis: um Gewicht zu verlieren - Sie müssen große Anstrengungen Unternehmen, da nicht alle kalorienarme Lebensmittel lecker.

So, kommen wir zu den praktischen überlegung nicht zu Essen, wenn Gewicht zu verlieren.

Die Liste der Verbotenen Lebensmittel

Es sollte angemerkt werden, dass die Liste der Lebensmittel, die verboten sind für diejenigen, die Gewicht verlieren wollen, sehr beeindruckend. Wir Listen nur die wichtigsten zu nennen.

Limonaden

Der erste Schritt ist der Verzicht auf jegliche kohlensäurehaltige Getränke, einschließlich in den ersten Platz, natürlich, "Coca-Cola".

Sie enthalten in Ihrer Zusammensetzung Zucker, so dass, wenn Sie verwendet werden, um loszuwerden, das überschüssige Gewicht wird schwierig sein.

Fast food

Fans von fast-food sollte auch überdenken Sie Ihre Ernährung. Welche Lebensmittel nicht zu Essen, wenn Gewicht zu verlieren? Natürlich, cheeseburger, Hamburger, Pommes Frites und ähnlichen Speisen. Eine solche Ernährung ist sehr schädlich, da es enthält eine riesige Menge von Cholesterin.

Fleisch

Noch, welche Lebensmittel nicht zu Essen, wenn Gewicht zu verlieren? Tabu gilt vor allem geräuchert, Kochwurst, Schinken, Wurst, als Teil einer Mahlzeit mit viel Fett und sehr wenig Fleisch. Jedoch, dies bedeutet nicht, dass die Mahlzeiten für Gewicht-Verlust beseitigt, Fleisch zu Essen. Im Gegenteil, Ernährungswissenschaftler empfehlen, dass es unbedingt in der Ernährung. Denken Sie daran, dass Fleisch die Quelle von Eiweiß, ist der wichtigste Baustoff in unserem Körper. Können Sie Essen gekochtes Huhn oder Kochen, zum Beispiel Putenbrust für ein paar. In keinem Fall kann nicht Essen, Gegrilltes Fleisch, z.B. Burger oder gefüllte Teigtaschen.

Brot-und Backwaren

Aus weiß-Weizen-Brot, donuts, muffins, Gebäck, Kekse und Kuchen sollten auch verlassen werden. Mehl sofort fügen Sie die zusätzlichen kilos. Wie für das Brot, ist es besser, Weißbrot wählen Laib Roggenmehl.

Süße desserts

Süße desserts

Es sollte angemerkt werden, dass Süßigkeiten für weight loss auch ausgeschlossen werden. Mädchen lieben Schokolade, Marmelade, Marmeladen, Kondensmilch und anderen leckereien, zu zeigen, große Willenskraft, festhalten an einer bestimmten Diät. Alle der oben genannten Produkte gehören zu der Kategorie der high-Kalorien.

Kartoffeln und Getreide

Oft Schreibe ich über das, was die richtige Ernährung für Gewicht-Verlust beseitigt, den Konsum von Lebensmitteln wie Getreide und Kartoffeln.

Allerdings ist diese Ansicht nicht richtig sein kann zu hundert Prozent. Die oben genannten Gerichte sind derzeit in einer Vielzahl von power systems mit Wirkung zum Gewicht reduzieren. Nun, wer kennt nicht etwa die Haferflocken, Buchweizen oder Reis-Diät? Es sollte angemerkt werden, dass durch Sie Menschen loszuwerden, eine große Anzahl von extra-Pfunde.

Wie für Kartoffeln, können wir Folgendes sagen: Sie sollten nicht Essen gebraten, vor allem, wenn es gekocht in Sonnenblumenöl. Aber gekochte oder gebackene version der Lebensmittel sind erlaubt, aber mit einer Einschränkung: nicht bei Nacht und nicht drei mal am Tag.

Diejenigen, die können nicht widerstehen, den Drang zu Essen kondensierte Milch oder esse einen hamburger, wir können Sie beraten, nur eine Sache: wenn Sie können nicht aufgeben Ihre Lieblings-Lebensmittel ganz, dann zumindest zu reduzieren Ihren Verbrauch. Ideal, natürlich, Lebensmittel, die verboten sind, für die Diät, die ausgeschlossen werden sollten hundert Prozent werden.

Obst

Natürlich, die Früchte sollten regelmäßig gegessen werden, da Sie voller Vitamine und nützliche Spurenelemente, die der Körper benötigt für die ordnungsgemäße Funktion.

Allerdings, Menschen, die die Kontrolle über Ihr eigenes Gewicht, es sollte daran erinnert werden, zu Essen, Birnen oder Trauben sollten stark eingeschränkt werden. Warum? Dies ist, weil in den meisten natürlichen Lebensmitteln enthalten eine unglaubliche Menge an fructose, die langsam vom Körper aufgenommen, und seine erheblichen Teil wird verzögert, in form von Fettreserven. Darüber hinaus sollte daran erinnert werden, dass fructose kann nicht dazu führen, eine person, ein Gefühl der Sättigung, Kontrast, Bananen und Rosinen Appetit wird sogar noch mehr. Nicht empfohlen zu verwenden, Früchte als die wichtigsten Mahlzeiten und naschen Sie während der Pause zwischen Mittag-und Abendessen. Es ist auch keine gute Idee.

Also, wenn Sie entschlossen sind, um Gewicht zu verlieren, sollten Sie es vermeiden, Nahrungsmittel wie Feigen, Bananen, getrocknete Früchte, Granatapfel, mango, Trauben.

Kennen Sie die Maßnahme in Essen

Ernährungswissenschaftler empfehlen, Essen Sie mindestens fünf mal am Tag, die Portionen sollen klein sein. Vor dem Frühstück (30 Minuten) machen Sie es eine Regel, ein Glas Wasser trinken, so können Sie intensivieren die Magen-Darm-Trakt. Versuchen Sie Essen nur gekochtes Essen.