17 Wege, um Gewicht zu verlieren in einer Woche

Viele von uns versuchen, zu halten mich in Form: ich beobachte mein Gewicht, sitzen auf Diäten. Und bleibt immer 2-3, manchmal 4-5 kg, der nicht entfernt werden kann! Nur ein Fluch.

Es stellt sich heraus, dass die Niederlage "der Fluch des letzten Pfund", Sie müssen nur ein paar Regeln befolgen.

17 Wege, um Gewicht zu verlieren in einer Woche

Gewicht verlieren in einer Woche

PLAN ERNÄHRUNG

Je mehr Sie planen Ihr Menü für den Tag (oder einmal die Woche vor), desto weniger wahrscheinlich ist ein plötzlicher Zusammenbruch in den nächsten arbeiten, fast-food. Versuchen Sie, nehmen Sonntag für den Kauf von Produkten auf die kommende Woche und Kochen gesunde Mahlzeiten. Einige von Ihnen ist es möglich, freeze, in Portionen teilen und verbreiten sich in Kisten. Hören aus der Tiefkühltruhe, diesen Knüppel in den Abend, am morgen können Sie ein fertiges Mittagessen.

ESSEN FRÜHSTÜCK

Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages. Es hängt von der Stimmung, Energie und Appetit den ganzen Tag. Ganze Körner, Proteine, gesunde Fette, nachdem Sie aufwachen wird Ihnen helfen zu vermeiden, den Appetit bis zum Mittag. Und Essen einen kleinen nachtisch am morgen, können Sie einfach zu verwerfen, nach der Arbeit.

HALTEN SIE GESUNDE SNACKS AUF DER HAND

Diät-snacks wird helfen, die Kontrolle hunger zwischen den Mahlzeiten. Wenn Sie wissen, dass heute für eine wichtige Sitzung, die Sie haben, zu überspringen Mittagessen, packen, arbeiten, gesunder snack. Zum Beispiel, es kann zu Hause vorbereitet werden Scheiben von Gemüse und Obst. Nicht schnappen Sie sich einen Schokoriegel an der Kasse, Tragetasche Riegel aus getrockneten Früchten. Ein Paket von getrockneten Früchten oder gerösteten Nüssen im Handschuhfach eines Autos ist sehr nützlich, wenn Sie fest im Stau.

VIEL WASSER TRINKEN

Die Wahrheit ist, was heißt "BART", aber seine Bedeutung nicht vergessen werden. Die Menge von Wasser unterstützt den Körper auf dem höchsten Niveau, vor allem, wenn Sie trinken Sie mit bedacht: ein Glas eine halbe Stunde vor einer Mahlzeit wird Ihnen helfen, weniger zu Essen, ein Glas-in 45 Minuten nach einer Mahlzeit erhöhen Sie Ihren Stoffwechsel. Aber das trinken während der Mahlzeit wird sich auflösen Magensaft und wird nur verlangsamen die Verdauung.

MACHEN SIE EINEN SPAZIERGANG VOR DEM ABENDESSEN

Mittagessen am Arbeitsplatz ist schädlich, hat mehrere Gründe. Erstens, abgesehen von dem Inhalt des lunch-box, überprüfen Sie die mail, die Sie Essen mehr, als Sie brauchen. Zweitens, Sie bekommen nicht genug Ruhe in der vorgesehenen einen Stunde Pause. Werden Sie sicher, dass Sie gehen, um das Abendessen, und noch besser — in einem cafe. Oder einfach nur zu Fuß die Straße hinunter zum Mittagessen. Dies ermöglicht es Ihnen, verlagern Sie Ihr Geist zu entspannen, aktiv zu bleiben und natürlich weniger zu Essen.

SENKUNG DES SALZKONSUMS

Salz, Zucker, und, natürlich, ist nicht dick. Jedoch, es enthielt Natrium führt zu Wassereinlagerungen im Körper und Blähungen. Der überschuss, der sogenannte "Wasser-Gewicht". Um es loszuwerden, reduzieren den Verbrauch von Salz. Pure ersetzen Sie es mit Zitronensaft, hinzufügen, zum Beispiel, in den Salaten. Vergessen Sie nicht, dass der "weiße Tod" ist Teil der Konserven, Saucen, Käse (und die weniger Fettanteil, desto mehr Salz). In restaurants Fragen die Kellner nicht, Salz hinzuzufügen, Geschirr: Sie können es selbst tun, am Tisch oder nicht tun überhaupt. Wenn die macht der Gewohnheit ist stärker, wählen Sie Optionen mit niedriger Natrium.

STARTEN SIE MITTAG-UND ABENDESSEN MIT GEMÜSE

Bevor es zum Hauptgang, Essen einen Salat oder eine leichte Suppe, wie die Suppe oder rote-bete-Suppe (Creme-Suppen, obwohl die Creme auf pflanzlicher Basis und scheinen nur Licht). So füllen Sie Ihren Magen mit nützlichen Ballaststoffen, die helfen, weniger zu Essen oder zu verschieben, zumindest ein Brötchen für die Burger. Darüber hinaus, wenn Sie Essen Salat in der Anfang, werden Sie weniger wahrscheinlich "vergisst" es am Ende.

MEHR BEWEGEN

Auto/U-Bahn, computer, Kino, Cafés, transport, Abendessen vor dem TV oder mit einem Buch. Dann einen wohlverdienten Schlaf. Fitnessstudio, laufen, ein wenig Bewegung im Büro jede Stunde und eine Hälfte, ist die Ablehnung der Treppen und Rolltreppen — benutzen Sie jede Gelegenheit für Bewegung. Um die situation zu kontrollieren helfen, die app für smartphones oder Armbanduhren. Es geht um zu zeigen, dass Sie verpflichtet sind 10 tausend Schritte am Tag. Sehen die tatsächlichen zahlen, werden Sie wollen, um das Ergebnis zu verbessern.

KAFFEE TRINKEN

Klingt seltsam, richtig? Aber der Kaffee, oder lieber Kaffee mit fettarmer Milch ist ein guter Ersatz für ein dessert und eine Quelle der Freude ohne Schaden für die Gesundheit und silhouette. Allerdings, Missbrauch Haken noch nicht Wert.

ZU HAUSE ESSEN

Hausmannskost sorgt für die totale Kontrolle über die Zutaten. Gleichzeitig entfällt die Sorge um die versteckten Kalorien, die sind ein no-no, und findet auch in den meisten gesunden Mahlzeiten im restaurant.

FOKUS AUF DIE LEBENSMITTEL

Fallen die Gewohnheit des Essens in der Gesellschaft von Büchern, ein Fernseher, computer oder smartphone. All das lenkt ab von den Haupt-Geschmack Empfindungen, die Lieferung des Signals Sättigungsgefühl vom Magen an das Gehirn. So Essen Sie mehr, als Sie brauchen. Das Ergebnis ist ein Gefühl von schwere in den Bauch, Gefühl von Schuld und Pfunde.

REFRAIN VON WHITE PRODUKTE

Neben Salz und Zucker, weißes Brot, Kartoffeln, Fett, Molkerei-Produkte ist der Grundstein für alle begierig, Gewicht zu verlieren (Proteine, die in dieser Liste nicht enthalten sind). Verzichten Sie für eine Woche nicht zu schwierig. Langfristig versuchen, verwenden Sie weißen auf ein minimum, ersetzen die bunten Früchte und Gemüse, Vollkornprodukte, gesunde Proteine und gesunde Fette.

ESSEN SIE GEMÜSE UND FRÜCHTE MIT HOHEM WASSERGEHALT

Es ist ganz einfach: je mehr Obst und Gemüse, das Wasser, desto weniger Kalorien. Vergleichen Banane (89 kcal) und grünem Apfel (52 Kalorien) und Gurken (14 kcal) und Zuckerrüben (40 kcal). Der hohe Gehalt an gesunden Säften schneller schafft ein Gefühl der Sättigung ohne Schaden für die zahlen. Darüber hinaus sind Sie eine zusätzliche Quelle von Feuchtigkeit für die Haut und den Körper als ganzes. Führer — alle grün-und Blattgemüse, Tomaten, Wassermelone, Melone, Zitrus.

ACHTEN SIE AUF DIE POSITION

Gerader Rücken, gerade Schultern, und gezogen, in den Bauch, erstellen Sie ein visual — mindestens — die illusion der Schlankheit. Darüber hinaus die aufrechte position fördert eine bessere Verdauung, und damit effizientere Verbrennung von Kalorien.

MEDITIEREN

Meditation und yoga helfen, um die Verbindung zwischen Geist und Körper. Es beruhigt und hilft, um meine Gedanken zu sammeln. Zum Beispiel, wie: "Heute, bevor ich schlafe, werde ich nicht öffnen den Kühlschrank" oder "Morgen in den Supermarkt gehe ich vorbei an den Backwaren-Abteilung."

meditation

SETZEN SIE SICH REALISTISCHE ZIELE

Wenn Sie spät arbeiten, nicht Versprechen Sie sich im fitness-center um 10 Uhr. Besser planen, um die Ausübung in den morgen vor der Arbeit oder am Wochenende. Mehr real das Versprechen, desto einfacher ist es zu führen. Das gleiche mit der Ernährung. Keine Notwendigkeit, zu versuchen, sich selbst zu reset für die Woche von 7 kg und hungern sich selbst. Es behaftet ist, die entweder mit Synkopen oder Stürze überernährung: gesundheitsschädlich (und wahrscheinlich) beides. Festlegen realistischer Ziele, erreichen Sie echte Ergebnisse.

15.09.2018