Suppe Diät: das Rezept und die Ergebnisse Diät

Vor kurzem, jedoch, Suppe-Diät begann, um erfolgreich eingesetzt werden zur Gewichtsreduktion, und dieser Ansatz erwies sich als sehr wirksam. Außerdem zu beobachten, es ist viel einfacher als andere Diäten, weil der gesättigten Suppen, auch wenn Sie enthalten nur wenige Kalorien.

die Suppe-Diät

- Suppe-Diät

Für alle seine Wirksamkeit Suppe-Diät sehr weich, und während der Woche können Sie loswerden der 5 kg übergewicht. Die Sicherheit solcher Diäten erlaubt, Sie zu nutzen, auch Menschen mit bestimmten chronischen Krankheiten; darüber hinaus ist die Verwendung von Diät-Suppe, die hilft den Körper zu reinigen und verbessern die Gesundheit.

Vitamine und Mineralien, die in großen Mengen enthalten in Früchten und Gemüse, die dem Körper helfen, brechen schneller Kalorien und Fett zu verbrennen. Gemüse-Brühe, die ist oft bereit, diese Suppen für Gewicht-Verlust, die perfekt reinigt die Leber, entfernt Giftstoffe und Schlacken.

Solche Gemüse, wie Sellerie, Zwiebel, Petersilie fördern nicht nur den Abbau von Fetten, aber auch dem Körper die erhebliche Energie-Kosten, da Sie verdaut werden eine lange Zeit, und die Kalorien in Ihnen wenig.

Suppen für Gewicht-Verlust

Suppen für Gewicht-Verlust sind viele, aber die häufigsten sind die Zwiebeln oder Zwiebel mit Sellerie, mais, Tomaten. Es ist klar, dass die wichtigsten Komponenten dieser Suppen werden Gemüse und Kräuter.

Die wichtigsten Komponenten von Suppen für Gewicht-Verlust

Sehr oft ist der Hauptbestandteil der Suppe-Diät ist eine Kohl: Kohl, Brokkoli, Blumenkohl und andere Sorten.

Sellerie, wie bereits erwähnt, ist ein guter Weg, um Kalorien zu verbrennen; Tomaten, Paprika und Karotten sind Antioxidantien, komplementäre Suppe für weight loss Zwiebeln, Kräuter, Knoblauch, getrocknete Kräuter. Man kann die Suppe gesalzen werden, aber ein wenig.

Suppe für Gewicht-Verlust-Kohl und Sellerie: das Rezept

Kochen-Gemüse - Suppe für die Gewichtsabnahme, müssen wir wiederum werfen das Gemüse in kochendes Wasser. Erste, werfen Sie die gehackten Kohl, dann die gewürfelte Wurzeln und Stiele von Sellerie (oder grün) - über 30 g auf. Sellerie ist nicht nur eine harntreibende Wirkung und zeigt den Körper von überschüssiger Flüssigkeit, sondern verbessert auch den Stoffwechsel an – und ist es notwendig, um loszuwerden, übergewicht.

Dann fein hacken Sie die Zwiebel, Karotte und Paprika. Gehackte Tomaten ohne Haut Hinzugefügt, die in der letzten Reihe, und Eintopf alle Gemüse zusammen. Weiter, streuen Sie mit Salz und fügen Sie die Gewürze: Roter oder schwarzer Pfeffer, ein wenig curry -, paprika -, Knoblauch – setzen Sie die letzten.

Dann legen Sie die Gewürze in die Brühe, wo Sie gekocht Gemüse. Beim servieren in die Suppe streuen, mit jedem gehackte frische Kräuter: Petersilie, schnittlauch, dill.

Wasser genug für die Suppe 1,5 Liter, aber 2 Liter mehr Brühe. Kohl – 500 g Tomaten – 2 Stk., Zwiebel -, Paprika -, Karotten – 1 Stk., Sellerie – 30 G Knoblauch – 1-2 Knoblauchzehen und ein Bund Suppengrün.

Diese Suppe kann gegessen werden, jeden Tag, mehrmals - wie viele Sie möchten und gönnen Sie sich eine kleine wöchentliche Diät mit dem Zusatz von anderen Produkten.

So, in der 1-St-Tag kann man Essen Suppe und Obst mit Ausnahme von Bananen; 2. Tag – die Suppe und alle Gemüse, sogar Kartoffeln – gekocht oder gebacken, in kleinen Mengen, mit Pflanzenöl; 3-rd-Tag – Suppe, Obst und Gemüse (ohne Kartoffeln); 4. Tag, die gleiche Sache, aber Sie können hinzufügen, ein Glas fettarme Milch und ein paar Bananen. Am 5. Tag außer der Suppe und unbegrenzte Menge an Tomaten, die Sie sich leisten können, ein wenig gekochtes Rindfleisch (Huhn, magerer Fisch) – nicht mehr als 100-200 g. Am 6. Tag es ist möglich, hinzufügen, die Suppe mit Rindfleisch und viel grünes Blattgemüse. Statt Tomaten, die grüne Paprika, Gurken, Kohl, Salat. Am letzten Tag der Woche – Suppe, Gemüse, brauner Reis, frisches Obst Saft. Auf der 5-TEN und 6-TEN Tag nicht Hinzugefügt werden können, um die Diät-Frucht. Gemüse sollte verwendet werden, frisch, aber nicht aus der Dose.

Natürlich, die Suppe Diät Sie Kochen jeden Tag, und nicht Kochen mit dem Vorrat für 2 oder 3 Tage, wie die Verwaltung einige Hausfrauen. Die beste option – Suppe Essen 3 mal am Tag, ergänzt die anderen Produkte, und trinken Sie viel Mineralwasser ohne gas bis zu 2 Liter. Den Tee können Sie trinken, Kräuter, Kaffee, wenn Sie wollen, aber ohne Zucker.

Alles, was Sie brauchen, um alles genau so, wie vorgeschlagen, nicht zu versuchen, Ihre eigenen Versionen von Diät wurde bereits getestet.

Auf diese Weise schnelle Gewichtsverlust wurde uns angeboten, Experten, aber diese Suppe irgendwie, oft genannt "Bonn". Für uns ist das nicht so wichtig ist, Effizienz ist wichtig-Suppe-Diät-die Stimulierung der Verbrennung von Kalorien und Fett schnell und sicher.

Ungültige Brot, Zucker, alkoholische und kohlensäurehaltige Getränke. Mit der richtigen Umsetzung aller Empfehlungen, die bereits am 3. Tag werden Sie in der Lage, um loszuwerden, 1,5-2 kg überschüssiges Gewicht in der Woche verlieren Gewicht von 4-5 kg.

Vorteile dieser Methode sind offensichtlich, um Gewicht zu verlieren: Ernährung sicher und dauert lange, das Ergebnis ist ein schneller, der Körper wird gereinigt und verbessert das Wohlbefinden. Verwenden Sie diese Ernährung auch für schwangere, und wiederholen Sie so oft wie nötig, bis das Gewicht nicht wieder auf normal.

Wenn Sie während der Woche losgeworden, 5 kg und brauchen mehr zu verlieren, Diät Sie kann bedenkenlos weiter; wenn Gewicht-Verlust von 7 kg oder mehr sollten es nehmen, eine Woche Pause.

Diejenigen, die brauchen, um Gewicht schnell zu verlieren mindestens 2-3 kg, es wird empfohlen, 2-4 Tage ist die Suppe nur, ohne all die extras.

Diese Diät wird von vielen Kennern als die meisten sanft und komfortabel, und wenn Sie lieben Suppen, dann wird es eine Freude ist.

Natürlich ist es nicht notwendig, loszuwerden, die Pfunde, sofort wieder auf die alte Diät – das gleiche, das brachte Sie zu einem solchen Leben. Jedoch, nach der Diät, die Sie bekommen, wird verwendet, um Früchte, Gemüse und andere Lebensmittel, so halten Sie täglich ein gesundes Essen leicht sein wird.

Suppe mit Pilzen

Die Schlankheits-Suppe mit Bohnen und Pilze: Rezept

Sie können Kochen Diät-Suppe mit Bohnen und Pilzen ist sehr lecker.

Bohnen werden in Konserven nehmen, zum Beispiel, Bonduelle, aber es ist besser, Kochen Sie frisch. Pilze sind auch besser zu kaufen, frische (gefrorene Pilze) und Gewürzgurken in Scheiben schneiden und in Wasser einweichen.

Pilze und Bohnen, ist es notwendig, 250 g salatgurke – 1 große Zwiebel – 1 Knoblauch – 2 Nelken, Salz, Kräuter, Gewürze.

Nicht in Suppen, Brühwürfel, obwohl es einige Rezepte, die es bietet – so werden Sie negieren alle Anstrengungen und kann sogar stören den Stoffwechsel.

Wenn die Bohnen, das Gemüse kann gebraten, ohne öl: Erstens, setzen Sie auf die heiße Pfanne die gehackten Zwiebeln, nach ein paar Minuten in Scheiben geschnittenen Gurken und Pilze. Die Pfanne mit einem Deckel abdecken und nach 10 Minuten, fügen Sie die Bohnen zusammen mit der sauce aus dem Glas. Lassen Sie es für 15 Minuten auf kleinem Feuer, und legen Sie dann alle in einen Topf mit kochendem Wasser, fügen Gewürze und Kräuter und Kochen für weitere 15-20 Minuten.

Die Suppe wird gewürzt und lecker, aber Diät. Wenn Sie gekocht haben frischen Bohnen, ist es möglich, löschen Sie das Gemüse und die Pilze hinzufügen, ein wenig öl – Olivenöl oder butter und Salz, aber ein wenig.

Suppe Diäten variiert werden kann. Lange genug, um zu erfüllen mit einer solchen Ernährung, wenn Alternative Versionen der Suppen.

Japanische Suppe für weight loss: ein Rezept

Japanische Suppe für weight loss Liebhaber von Fisch und würde auch füllen, den Bedarf des Körpers an essentiellen Mikronährstoffen, zum Beispiel JOD.

Benötigen Sie 1,5 l Wasser, fettarmer Seefisch – zum Beispiel, Pollock (1 Stck.), 1/3 Tasse Reis, Algen (150g), ei, Gewürzen und Soja-sauce. Im Rezept ist es empfohlen, sauce Toko, aber oft gibt es Funktionen wie Glutamat, Farbstoffe, Konservierungsmittel, und sogar modifizierte Stärke – vor allem, wenn es ist ein Produkt der Russischen Produktion. So ist es besser, wählen Sie die sauce, in denen keine Zusatzstoffe anstelle von Zucker verwenden fructose. Kohl nehmen können Dosen wenn keine frischen.

Fein gehackte Zwiebel mariniert in Sojasauce mit Gewürzen. In dieser Zeit, bis Sie weich gekochten Reis, fügen Sie den Fisch und Kochen, bis gekochten Zutaten. Dann setzen Sie gehackte Meerkohl (aus der Dose geleert werden, und drücken Sie den Saft), dann fügen Sie Essig eingelegte Zwiebeln – keine Gurke. Schlagsahne, ei gegossen in einem dünnen Strahl in die Suppe geben, umrühren und sofort vom Herd nehmen. Die Zwiebeln bleiben knackig sein – dann ist die Suppe, die wird lecker sein, und es wird Vergnügen haben, in der sowohl heiß und kalt.

Regeln-Suppe-Diät

Während die Suppe Diät sollte sich an grundlegende Regeln der Ernährung. Zuerst von allen, sollte es mindestens 3 mal am Tag, oder sogar 4 mal, wenn möglich. Wir können es uns nicht erlauben, um 1-2 Mahlzeiten am Tag – kann dies zu ernsthaften Erkrankungen des Magen-Darm-Trakt.

Wenn Sie sich entscheiden, um Suppe-Diät und loszuwerden, die Pfunde, es sollte nicht genommen werden, wie die Weigerung, willkommen zu sein und vertraut der Nahrung, so dass Sie kaum ein positives Ergebnis. Es ist am besten zu erkennen, die Ernährung als ein Geschenk und als eine große Chance, um endlich Harmonie und Schönheit durch leckere und gesunde Lebensmittel.